Sonntag, 25. März 2012

zur Leipziger Buchmesse auch in Russisch

Hallo,

lange habe ich nichts von mir hören lassen - aber ich bin auch voll mit dem Abi beschäftigt.

Nur kurz das Neueste:
Ich habe auf der Buchmesse mein Buch vorgestellt





Außerdem ist jetzt endlich die russische Version von "Ausgetauscht" käuflich zu erwerben. Die erste Lieferung ist eingetroffen:



Das ganze Buch komplett in Russisch! Nur die Bilder sind dieselben ;-)
Im Doppelpack sehr gut zum Russich lernen geeignet.

Autorenexemplare können wie bisher direkt bei mir für 12,90 Euro bestellt werden. ---> ausgetauscht@russlandlotte.de

Informationen zum Buch gibt es nach wie vor unter www.russlandlotte.de.

Kommentare:

  1. War bestimmt eine tolle Erfahrung so als Autorin auf einer Buchmesse... Also stelle ich mir ganz toll vor... Vor allem komplett anders als aus nur Leser-Sicht.

    AntwortenLöschen
  2. ich hab da neulich mal sowas gekriegt, das hieß "liebster-Blog"-Award. Eigentlich ignorier ich ja sowas immer, aber dann habe ich nachgedacht(und auch woher der kam und wieso das mich getroffen hat und so) und schwupp bist du in der liste gelandet. wollt ich nur so sagen...

    achja übrigens hier:
    http://momos-amphitheater.blogspot.de/2012/03/blog-award-liebster-blog.html

    AntwortenLöschen
  3. Was mich daran erinnert, dass ich immer noch keines der Bücher hab. So dumm ist die Idee vielleicht gar nicht ... aber ich bezweifle, dass ich mit einem Vierteljahr Russischkurs viel mit der russischen Version anfangen kann, selbst wenn ich die deutsche Übersetzung zwischen die Zeilen klebe.

    Schicke Frisur übrigens. :)

    AntwortenLöschen